Hinweis für Gäste
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, musst Du angemeldet sein.
Hier geht es zur Anmeldung.
Noch kein Mitglied? Starte hier!.
Fragenübersicht Stimmst du der Erhöhung des Umfragenkontingents auf drei Umfragen pro Tag zu?
Anfang-205 - 24 / 24 Meinungen
4
24.10.2012 17:29 Uhr
Ich glaube nachwievor nicht, dass das zielführend sein wird, denn es ändert ja nichts an der Rezigeschwindigkeit.
Und Müll-Umfragen gibt es auch jetzt schon mehr als genug.
24.10.2012 17:34 Uhr
(x) Nein, ich lehne den Doliszitvorschlag ab!!! :) Ich würde zustimmen, wenn man für Umfragen meinetwegen 100 oder 200 Bimbes bekommt, aber keine 500...
24.10.2012 17:39 Uhr
Zitat:
Ich würde zustimmen, wenn man für Umfragen meinetwegen 100 oder 200 Bimbes bekommt, aber keine 500...
Auch nicht verwunderlich.
Du (und noch ein paar andere hier) wirst aber auch so weiterhin Deine Wege finden, da bin ich mir ganz sicher..
24.10.2012 17:54 Uhr
Mehr Umfragen tun dol2day gut. Wenn man sie im richtigen Rhythmus stellt, heißen mehr Umfragen auch mehr Rezensionen.
24.10.2012 23:37 Uhr
Ja warum nicht ich habe Tage wo ich 5 Umfragen starten könnte. Dan wiederum Tage wo mir leider nichts einfällt.
25.10.2012 06:19 Uhr
Zitat:
denn es ändert ja nichts an der Rezigeschwindigkeit.


Dazu könntest Du auch selbst beitragen - mit etwas mehr laissez faire.

Eine Umfrage, wie heute geschehen (und nein, keine Umfrage von mir), nur abzulehnen, weil sie in der Oberkategorie gestellt wurde, ist einfach nur unsinnig. Jedenfalls, solange die Umfrage ansonsten in Ordnung und kategoriemäßig nicht total daneben ist.

Prinzipienfestigkeit hin oder her - ein wenig entspannter ginge es schon, wenn Du nur wolltest.

Diese Meinung wurde zuletzt geändert am 25.10.2012 08:19 Uhr. Frühere Versionen ansehen
25.10.2012 07:13 Uhr
Damit hier noch mehr schwachsinnige Umfragen gestellt werden? Nein.
25.10.2012 09:59 Uhr
Wie schon von Orang Hijau festgestellt wurde, sehe ich da die Gefahr unsinniger Umfragen zunehmen, es könnte zu einer "Vermüllung" kommen, die eine weitere Teilnahme hier bei einigen Dolern sehr in Frage stellen könnte.

Auch ich habe "nein" abgestimmt.
25.10.2012 10:03 Uhr
Zunächst sollte man lieber mal die Rezi reformieren, da es bereits jetzt zu tagelangen Staus kommt...und das wird mit 3 Umfragen/Doler pro Tag sicherlich nicht besser.
Dennoch habe ich mit "ja" gestimmt.
26.10.2012 22:07 Uhr
Zitat:
Prinzipienfestigkeit hin oder her - ein wenig entspannter ginge es schon, wenn Du nur wolltest.
Klar ginge das - mach ich aber bewußt nicht, da oft genug auch einfach der größte Müll durch die Rezi kommt.
Da bin ich dann gerne der extreme Gegenpol, um wenigstens etwas den Sinn der Rezi zu erhalten.
27.10.2012 07:27 Uhr
Zitat:
mach ich aber bewußt nicht, da oft genug auch einfach der größte Müll durch die Rezi kommt.


Was für ein Schwachsinn. Das erinnert an den Jäger, der 5 Meter links am Hasen verbei schießt, weil sein Kollege gerade 5 Meter rechts vorbei geschossen hat.
30.10.2012 19:42 Uhr
Muss gestehen dass ich dem Diskussionsverlauf dazu bisher nicht gefolgt bin, kann dem Vorschlag, so wie er ist, aber auch nicht zustimmen.

Ich versuche es auf den Punkt zu bringen:

Mehr Umfragen heißt nicht automatisch auch mehr Qualität, und nur Qualität halte ich für das entscheidende Moment beim Versuch nachhaltig mehr Aktivität zu fördern.

Zur Überwindung der aktuellen Flaute könnte die Erhöhung auf 3 Umfragen pro Tag ein Mittel sein, wenn die Bimbes-Regelung für die zweite und dritte Umfrage außer Kraft gesetzt würde.

So würde wenigstens kein reines Bimbes-Interesse Grund für eine weitere Umfrage, die erfahrungsgemäß sonst eher minderer Qualität ist, sein.

Also:
Modifiziert in meinem Sinne, würde ich dem Vorschlag für eine begrenzte Zeit zustimmen, so undifferenziert wie er hier zur Abstimmung gekommen ist, nicht.


Diese Meinung wurde zuletzt geändert am 30.10.2012 20:49 Uhr. Frühere Versionen ansehen
23.10.2020 10:48 Uhr
Zitat:
Damit hier noch mehr schwachsinnige Umfragen gestellt werden? Nein.


Der Rekord liegt inzwischen bei 37 Umfragen an einem Tag *g*
23.10.2020 10:55 Uhr
Ich verweise auf meine Aussage dazu vom 25.10.2012!


Schön übrigens, daß auch diese Umfrage von jemanden aus dem Archiv befördert wurde!
23.10.2020 10:56 Uhr
Zitat:
Ich verweise auf meine Aussage dazu vom 25.10.2012!


Schön übrigens, daß auch diese Umfrage von jemanden aus dem Archiv befördert wurde!


Mancher würde auch schrullige Umfragen zur Vermüllung zählen
23.10.2020 10:56 Uhr
Willst Du diesen aktuellen Rekord brechen ? @Rakousko




23.10.2020 10:57 Uhr
Zitat:
Willst Du diesen aktuellen Rekord brechen ? @Rakousko






Warum sollte ich meinen eigenen Rekord brechen wollen
23.10.2020 10:58 Uhr
Zitat:


Der Rekord liegt inzwischen bei 37 Umfragen an einem Tag *g*


Naja, wenn man das unter dem Aspekt betrachtet, den Zito oben (30.10.2012) benannte
Zitat:
Mehr Umfragen heißt nicht automatisch auch mehr Qualität, und nur Qualität halte ich für das entscheidende Moment beim Versuch nachhaltig mehr Aktivität zu fördern.

dann scheint mir, Du hast eben das nicht wirklich verstanden. Von Deinen 37 Rekordumfragen an einem Tag - wieviel % davon Schrott sind, wissen wir doch alle.

Es hat sich gezeigt, dass die völlige Freigabe eben doch ein Fehler war.

Diese Meinung wurde zuletzt geändert am 23.10.2020 11:01 Uhr. Frühere Versionen ansehen
23.10.2020 11:03 Uhr
@maledetto

Es kommt einfach auf die anwesenden Personen an, ob die guten Umfragen gefördert werden.

Es gibt Tage, da stellt man eine Umfrage zu einem brandaktuellen Thema und eine Umfrage parallel unter Spaß.

Die auf jeden Fall sinnvolle Umfrage politischer Natur bekommt 3 Beiträge, die Juxumfrage 30 oder mehr.

Das liegt wohl auch am Doler, was er vom Angebot rausnimmt und was nicht.

Ich habe alte Umfragen von Anteros oder anderen gesehen, die wirklich interessant waren und die nicht aufgingen, weil andere Umfragen zu diesem Zeitpunkt vorgezogen worden.

Ich persönlich sage nur eines. Ich ziehe mir jene Umfragen raus, die mich interessieren und wenn jemand 10 Umfragen hintereinander reinhaut, die mir nicht gefallen, dann ignoriere ich sie. Wir haben hier kein solches Überangebot, dass es unübersichtlich wird.

Man kann mittels Umfragefenster filtern.
23.10.2020 11:10 Uhr
Ignorierst Du also auch Deine eigenen Umfragen?

Das ist eine sachliche Nachfrage, denn Du bist der stolze Rekordhalter, der natürlich sportlich gesehen auch den "eigenen Rekord brechen" kann und natürlich seine eigenen Umfragen ignorieren darf und dabei wohl vergißt, daß auch andere ignorieren, was die Diskussionsteilnahme beweist!

@Rakousko


  GRUENE   IDL   SII, KSP   FPi
  CKP, KDP   UNION   NIP   PsA
  LPP   Volk, Sonstige
Fragenbersicht
Anfang-205 - 24 / 24 Meinungen