In dieser Kategorie existieren keine Unterbereiche.
Unterkategorie vorschlagen
Hinweis für Gäste
Um an den Umfragen teilnehmen zu können, musst Du angemeldet sein.
Hier geht es zur Anmeldung.
Noch kein Mitglied? Starte hier!.
1 - 5 / 3734 Abstimmungen+5Ende
Aktive Abstimmungen
Die Parteien abschaffen und jeder diskutiert nur noch für sich. Kannst Du dieser Idee für Dol2day etwas abgewinnen?
Die Idee dahinter: Wir schaffen die Parteien ab. Jeder diskutiert für sich selbst.

So könnte unbelastet von Parteien quer durch alle Thematiken diskutiert werden-
vote! Ja klar. Das wäre toll
vote! Eher shon
vote! Neutral
vote! Eher nichz
vote! Nein, die Parteien sind ein eöementarer Teil Dols
vote! Diskussion
vote! Bimbes

(Um Abzustimmen, bitte eine Antwort auswählen und unten auf der Seite auf 'abstimmen' klicken.)
DiskutierenDiskutieren [32]  |zu Favoriten hinzufügenFavoriten  |Rezensionen verfolgenRezensionen |  
Wie sieht das finale Abstimmungsverhältnis zu Denunziata aus?
Der alte Account wurde über den Jordan geschickt und ein neues Leben begonnen. Wie sieht Dein Abstimmungsverhältnis zu Denunziata aus? Bitte es auch in die Umfrage posten.
vote! Sehr positiv
vote! Positiv
vote! Neutral
vote! Negativ
vote! Sehr negativ
vote! Ich will diskutieren.
vote! Ich will Punkte.

(Um Abzustimmen, bitte eine Antwort auswählen und unten auf der Seite auf 'abstimmen' klicken.)
DiskutierenDiskutieren [20]  |zu Favoriten hinzufügenFavoriten  |Rezensionen verfolgenRezensionen |  
Ist Gelassenheit das richtige Mittel im Umgang mit dem täglichen Alltagsrassismus bei dol2day?
Das scheint zumindest die Linie der Redaktion zu sein. Auch aus den Reihen der Moderatoren hört man ab und zu eher den Tenor: "Lass ihn/sie reden". Diskriminierung im Sinne von rassistischen Ausdrücken und Ressentiments bedienen aber fast täglich hier bei dol2day die entsprechend disponierten Accounts.

Der Autor dieser Umfrage ist gegenteiliger Meinung. Gelassenheit sollte beim Umgang mit Rassismus kein Maßstab sein. Den bestimmt nämlich vielmehr das Grundgesetz in Artikel 3: "Niemand soll aufgrund seiner "Rasse" benachteiligt oder bevorzugt werden."

Auch im §1 AGG (Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz) wird darauf abgezielt, solche Benachteiligungen im Privatrechtsverkehr zu verhindern oder zu beseitigen. Die Rechtsordnung nimmt also ganz klar rassistische Verhaltensmuster nicht hin.
Zunehmend diskutabel ist auch der Begriff der "Rasse" als solcher, da er genutzt wird um Menschen aufgrund äußerlicher Merkmale zu kategorisieren und zu diskriminieren. Eine damit einhergehende Unterdrückung ist dem Begriff immanent. Ich plädiere mittelfristig für eine Ersetzung des Begriffes "Rasse" um klarzustellen, dass es um rassistische Diskriminierung geht.

Vor diesem Hintergrund ist es eigentlich nicht hinnehmbar, dass Accounts in dieser Simulation - an den Habitus von Kolonialherren erinnernd - rassistische Stereotype unsanktioniert bedienen und reproduzieren können.

Die Rechtsordnung nimmt Würdeverletzungen nicht hin, sondern belegt sie mit Rechtsfolgen.

Die Meinung des Autors dieser Umfrage ist, dass die Verantwortlichen in dieser Situation sich dem Konzept des deutschen und unionalen (und damit auch völkerrechtlichen) Anti-Diskriminierungsrechts endlich verantwortungsvoll anschließen sollen. Würdeverletzung schaden dem Individuum und der Gesellschaft auf allen Ebenen - also auch hier.
vote! Nein- Gelassenheit ist nicht das Mittel der Wahl
vote! Nein - eher nicht
vote! Ich bin mir unsicher
vote! Teils-teils - situationsabhängig
vote! Ja - eher doch
vote! Ich bin für sehr viel Gelassenheit in diesem Kontext
vote! Ich möchte darüber eingehend diskutieren
vote! Das Thema geht mir am Bimbes vorbei...

(Um Abzustimmen, bitte eine Antwort auswählen und unten auf der Seite auf 'abstimmen' klicken.)
DiskutierenDiskutieren [36]  |zu Favoriten hinzufügenFavoriten  |Rezensionen verfolgenRezensionen |  
Wie bewertest du es, dass sich hier jemand nach einem Politiker benennt, der paramilitärische Milizen unterstützt hat, die Anschläge auf sozialistische Gruppen und Sozialdemokraten verübt haben?
Namenswahl ist eine Kunst.
vote! Das scheint in gewissen Kreisen in Mode zu kommen.
vote! Das kann ich wortreich relativieren.
vote! Ich finde das geschmacklos.
vote! Das sollte von der Redaktion unterbunden werden.
vote! Diskussion

(Um Abzustimmen, bitte eine Antwort auswählen und unten auf der Seite auf 'abstimmen' klicken.)
DiskutierenDiskutieren [17]  |zu Favoriten hinzufügenFavoriten  |Rezensionen verfolgenRezensionen |  
Wozu ist das Volk da?
Viel bewegt sich da nicht.
vote! Zum marschieren.
vote! Da kommen alle hin die woanders nicht hinpassen.
vote! Das frage ich mich auch.
vote! Interessiert mich nicht.

(Um Abzustimmen, bitte eine Antwort auswählen und unten auf der Seite auf 'abstimmen' klicken.)
DiskutierenDiskutieren [17]  |zu Favoriten hinzufügenFavoriten  |Rezensionen verfolgenRezensionen |  

  GRUENE   IDL   SII, KSP   FPi
  CKP, KDP   UNION   PsA   LPP
  BA   Volk, Sonstige
» Starte Deine eigene Abstimmung in dieser Kategorie und verdiene 500 Bimbes! «
1 - 5 / 3734 Abstimmungen+5Ende