Heuschreckes Profil
Status
Status:ONLINE
Letzter Login:25.06.2024 16:03 Uhr
Dol-Leben
Parteibuch:Sozialist*innen im Internet
Partei-HistoryHier Klicken
Kanzleramt:Hier Klicken
Plenum:Hier Klicken
Gästebuch:39 
Tagebuch:19 
Daten
Mitglied seit:10.06.2015 08:52 Uhr
Visits:6866
Besucher:3720  
Dol-Points:1.081.518  
Highscore:Platz 21 (Partei:4)
Bimbeskonto:316.877  
Nickname-History
NicknameGeändert am
OlyRc23.08.2023 21:29 Uhr
Rasenmaeher01.10.2023 08:09 Uhr
Meinungsbarometer
Pro Meinung durchschnittlich
Zustimmungen:6,12
Ablehnungen:2,65
Initiativen
» Details
 r@inbow  r@inbow   Forum dieser Ini
 NRW  NRW   Forum dieser Ini
 EUROPA  EUROPA   Forum dieser Ini
 dol-Senior  dol-Senior   Forum dieser Ini
 Mitte  Mitte   Forum dieser Ini
 ProASYL  ProASYL   Forum dieser Ini
 MutZeigen!  MutZeigen!   Forum dieser Ini
 Freiheit!  Freiheit!   Forum dieser Ini
 Gedenken  Gedenken   Forum dieser Ini
 PLL  PLL   Forum dieser Ini
 Israel  Israel   Forum dieser Ini
 BB  BB   Forum dieser Ini
Profil-BildHallo,
auf meinem Profil.

Dies ist der NA eines Dolers, der schon über 20 Jahre hier ist.

Ich habe diesen Account erstellt, da ich mich irgendwann nicht mehr einloggen konnte. In der Zeit war ich kaum aktiv hier und wollte dies dann erst zum Anlass nehmen um auszusteigen. Da es aber ganz ohne Dol nicht geht, habe ich mir wieder einen neuen Account gemacht und bin mit ihm in die AKWA eingetreten.

Mein Profilbild zeigt nun eine Heuschrecke. Passt nun zumindest zu meinem Nick. Der war eigentlich nur ein Gag. Mittlerweile gefällt mir dieser Nick aber ganz gut.

Ich erwidere Vertrauen, wenn nichts dagegen spricht. Es spricht für mich etwas dagegen, wenn jemand politische Äußerungen tätigt, die ich mehr als nur ablehne. Nervig finde ich auch Beiträge, die lediglich der Provokation, der Bimbessammelei dienen oder einfach Kinderkacke sind.
Vertrauen gebe ich an Leute, die mir politisch gefallen oder mir von früher bekannt sind.






Stand: 16.05.24

Zustimmungsquoten einiger Doler: (mindestens 80 Meinungen bewertet)

Inspecteur 93%
Wandelbar 89%
.Tochigi 87%
Mr.Bart 83%
Tom Sayer 80%
Buddha II 80%
pacific 80%
Desertsky 79%
Barneby 79%
Ph1L 79%
Kreuzeiche 76%
tranquilità 75%
denk.mal 72%
Ambion 71%
Quantensittich 69%
Jericho III 69%
Zantafio 67%
.Compadre 66%
rKa 65%
EvaHunzinger 64%
Leopardland 63%
Lehmann 62%
McOnline 61%
mystic_ 60%
Tilia. 56%
Harzhexe 55%
T.o.m.a.s 51%
===========================
RudiausBuddeln 48%
SBF_ 45%
*PogoHeil* 42%
Herbert 39%
AugustXXXIII 38%
Bilch 30%
Augusto 30%
.Fransecky. 29%
Ostpreußen 29%
Papadopoulos 9%
Politisches Statement
Leben und leben lassen!!


Eckpunkte meines politischen Denkens:
-Liberal
-Demokratisch
-wirtschaftspolitisch bin ich auf der Rechts-Links-Skala ziemlich in der Mitte
-nicht religiös
-Pro europäischer Einigung (den Brexit halte ich für einen Schritt in die falsche Richtung)
-gegen die Todesstrafe (ich halte es da wie Amnesty international)
-gegen Rassismus, Nationalismus, Antisemitismus, Homophobie usw.
-für Frauenrechte
-für Tierschutz
-kein Mitglied einer RL-Partei und auch kein Stammwähler
-bei Dol passt die FPI rein von der politischen Ausrichtung am besten zu mir. Im Realen wohl am ehesten die SPD.




"Der Mensch erfand die Atombombe, doch keine Maus würde eine Mausefalle konstruieren." ---- Albert Einstein

"Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen (Pfeil und Bogen) kämpfen." ---- Albert Einstein

"Eine neue Art von Denken ist notwendig, wenn die Menschheit weiterleben will." ---- Albert Einstein

"Niemand wird mit dem Hass auf andere Menschen wegen ihrer Hautfarbe, ethnischen Herkunft oder Religion geboren. Hass wird gelernt. Und wenn man Hass lernen kann, kann man auch lernen zu lieben. Denn Liebe ist ein viel natürlicheres Empfinden im Herzen eines Menschen als ihr Gegenteil." ---- Nelson Mandela

"Als ich aus der Zelle durch die Tür in Richtung Freiheit ging, wusste ich, dass ich meine Verbitterung und meinen Hass zurücklassen musste, oder ich würde mein Leben lang gefangen bleiben." ---- Nelson Mandela

"Wer Tiere quält, ist unbeseelt und Gottes guter Geist ihm fehlt, mag noch so vornehm drein er schauen, man sollte niemals ihm vertrauen" ---- Johann Wolfgang von Goethe







Ich war fast schon unpolitisch. Ich habe mich deshalb mit diesem Account zunächst bei der AKWA und anschließend bei der LPP (da aktiver) beworben.

Bestimmte weltpolitische Ereignisse (Brexit, Trumps Wahl, Flüchtlingskrise, Wahlerfolge von rechten/rechtsradikalen Gruppen im In- und Ausland..) haben mich doch wieder etwas politischer werden lassen. Das führte dazu, dass ich die FPI als neue Bleibe auswählte und mir vorgenommen habe, hier wieder mehr politische Äußerungen zu tätigen.

Generell sehe ich heute die Dol-Parteien der Mitte und des gemäßigt linken Spektrums als geeignet für mich an.

Das heißt, dass ich neben den bereits erwähnten Parteien die GII und PsA für passend empfinde. In der KSP und SII fühle ich mich mittlerweile auch wohl, auch wenn ich eher deren rechten Flügel darstelle. Und diese Parteien sind neben der FPI wenigstens noch etwas aktiv. IDL und @U gingen vielleicht auch, je nachdem wie stark deren "rechter Flügel" ist. Im liberalen Spektrum ist die FPI meine erste Anlaufstelle.
Ich vermisse übrigens die PLL.

Zusammenfassung Parteihistory:
AKWA 37 Tage
IDL 217 Tage
GII 602 Tage
LPP 395 Tage
FPI 1.002 Tage
PsA 50 Tage
iGeL 68 Tage
KSP 387 Tage
SIP 11 Tage
SII 177 Tage


Wenn man ehrlich ist, wird man auch eingestehen, dass die meisten Parteien bei Dol mausetot sind. Sehr bedauerlich finde ich das.
Dol hat zurzeit eine Mitgliederstärke, die ausreicht um maximal 3-5 Parteien aktiv zu halten.