In dieser Kategorie existieren keine Unterbereiche.
Unterkategorie vorschlagen
Hinweis für Gäste
Um an den Umfragen teilnehmen zu können, musst Du angemeldet sein.
Hier geht es zur Anmeldung.
Noch kein Mitglied? Starte hier!.
Anfang-51430 - 1434 / 1628 Abstimmungen+5Ende
Abgelaufene Abstimmungen
Von:  profondo  24.12.2020 11:32 Uhr
Eine kurze Schaltkonferenz via zoom, webex o.ä. am heiligen Abend - ist das in Eurer Familie eine Option?
Wir werden uns heute Abend für eine halbe Stunde per zoom mit der verstreut feiernden Familie in der Schweiz, in Ostwestfalen und am Niederrhein zusammenschalten. Plant Ihr auch so etwas?
 ja20,0%  (2)
 vielkeicht10,0%  (1)
 nein60,0%  (6)
 Diskussion0,0%  (0)
 Bimbesersatz für Ersatzfeste10,0%  (1)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [4]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
Von:  AstraZeneca  21.12.2020 22:57 Uhr
Sägemehlkekse. Wäre der Verzehr dieser Backwaren für dich eine Option?
Lange wird es sie nicht mehr geben. Ein Gericht hat einem Bäcker deren Herstellung untersagt. Und zwar nach 20 Jahren Backtätigkeit.

Ein Versandhändler aus Karlsruhe bleibt auf seinen Sägemehlkeksen sitzen. Das Verwaltungsgericht Karlsruhe hat eine Klage des Keksherstellers abgewiesen, nachdem ihm die Stadt den Vertrieb untersagt hatte. „Die Kekse dürften nicht in Verkehr gebracht werden, weil es sich dabei nicht um sichere, sondern zum Verzehr durch den Menschen objektiv ungeeignete Lebensmittel handle“, teilte ein Sprecher des Gerichts am Montag mit. Das vom Kläger verwendete Sägemehl sei ein Stoff für technische Anwendungen und werde nicht einmal in Tierfutter benutzt. (Az.: 3 K 2148/19)

https://m.faz.net/aktuell/stil/essen-trinken/gericht-verbietet-haendler-verkauf-von-saegemehlkeksen-17113115.amp.html
 Wenn es nicht schadet und den "Darm von Kotresten säubert" - Warum nicht?0,0%  (0)
 Ja. Wenn es schmeckt und satt macht.8,3%  (1)
 Naja. Gewöhnen müsste ich mich schon dran.8,3%  (1)
 Nein. Endlich ist diesem "Bäcker" das Handwerk gelegt worden.25,0%  (3)
 Ich muss gleich mal selbst mit Sägemehl experimentieren.0,0%  (0)
 Diskussion.25,0%  (3)
 Gesägte Bimbes.33,3%  (4)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [8]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
Von:  Anteros  21.12.2020 20:58 Uhr
Stell Dir vor, Du wohnst in Florida und Donald Trump wird Dein Nachbar - dann...
Nach seiner Zeit im Weißen Haus will Donald Trump nach Palm Beach in Florida ziehen.

Sein Anwesen Mar a Lago besucht er bereits seit Jahren regelmäßig. Jetzt will er es zum ständigen Wohnsitz machen.

Die Nachbarschaft findet das übrigens eher suboptimal und klagt schon teilweise dagegen - wie fändest Du es, wenn Donald Trump Dein ständiger Nachbar würde?
 ...dann finde ich das toll40,0%  (4)
 ...dann habe ich nichts dagegen10,0%  (1)
 ...dann wäre mir das schon irgendwie lästig10,0%  (1)
 ...dann würde ich umziehen10,0%  (1)
 ...dann würde ich dagegen klagen0,0%  (0)
 ...dann mache ich das, was in der Diskussion steht...0,0%  (0)
 ...dann habe ich keine Ahnung, was ich mache0,0%  (0)
 Ich würde nie in Florida wohnen wollen20,0%  (2)
 Ich will diskutieren0,0%  (0)
 Gebt mir Bimbes und ich ertrage alles...10,0%  (1)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [20]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
Von:  Denunziata  21.12.2020 14:23 Uhr
Sind politische Lagerwechsel und religiöse Konvertiten oftmals besondere Scharfmacher?
Er war der Sohn eines Bäckers und wuchs als Protestant auf, der Jesuit Georg Scherer bekehrte ihn jedoch 1573 zum katholischen Glauben. Er studierte in Wien und Ingolstadt Theologie.[1] 1579 empfing er die Priesterweihe und erhielt kurz darauf die Stelle des Dompropstes von St. Stephan in Wien.

Melchior Kardinal Khlesl, auch Klesl und Klesel (* 19. Februar 1552 in Wien; † 18. September 1630 in Wiener Neustadt) war Bischof von Wien von 1598 bis 1630, Bischof von Wiener Neustadt von 1588 bis 1630, Kanzler des Kaisers Matthias und einer der Hauptvertreter der Gegenreformation.

https://de.wikipedia.org/wiki/Melchior_Khlesl

Als Beispiel sei hier Khlesl genommen, der als konvertierter Protestant zu einem der Hauptproponenten der Gegenreformation wurde.
 Ja42,9%  (6)
 Nein7,1%  (1)
 In Teilen gewiss21,4%  (3)
 Diskussion28,6%  (4)
 Bimbes0,0%  (0)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [28]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
Von:  Denunziata  21.12.2020 14:20 Uhr
Kannst Du Mitleid mit jemanden empfinden, der nun gerade auf der britischen Insel festsitzt und nicht mehr rauskommt?
Der letzte Flug der AUA aus Großbritannien ist bis auf den letzten Sitzplatz gefüllt. Die Maschine ist der vorerst letzte AUA-Flug vor Inkrafttreten des Landeverbots der Bundesregierung mit Mitternacht.

https://orf.at/#/stories/3194589/
 Ja66,7%  (10)
 Nein20,0%  (3)
 Diskussion0,0%  (0)
 Bimbes13,3%  (2)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [18]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
  GRUENE   IDL   SII, KSP   FPi
  CKP, KDP   UNION   NIP   PsA
  LPP   Volk, Sonstige
» Starte Deine eigene Abstimmung in dieser Kategorie und verdiene 500 Bimbes! «
Anfang-51430 - 1434 / 1628 Abstimmungen+5Ende